Kursdetails
Kursdetails

Säuglingspflege und Handling

Anmeldung möglich (9 Plätze sind frei)

Kursnr. ZT1104
Beginn Sa., 16.07.2022, 09:30 - 15:30 Uhr
Dauer 1 Termin
Kursort Raum 4
Gebühr 0,00 €
Säuglingspflege Einzelperson: 54,00 €
Säuglingspflege Paarpreis: 87,00 €
Teilnehmer 4 - 9

Kursbeschreibung

Was kann Eltern helfen den neuen Alltag gut zu bewältigen und die Zeit mit dem Baby zu genießen?
Welche Bedürfnisse hat der Säugling und wie teilt er sich mit?
Wie kann ich ein Neugeborenes wickeln, waschen, baden, pucken und pflegen?
Wie schaffe ich eine gesunde Schlafumgebung? Welche Anschaffungen sind sinnvoll?
Im Gespräch und durch sachliche Informationen und praktische Übungen erhalten Sie Sicherheit für den Alltag und das Handling mit dem Baby.

Bitte kommen Sie in bequemer Kleidung und mit Mund-Nase-Bedeckung. Zum Kurs bringen Sie bitte ein großes Laken (1x2 Meter) zum Abdecken der Matte mit. Ab 09.01.2022 ist auch bei uns 2G plus (Genesen/Geimpft mit zusätzlich offiziellen Negativtest max. 24 Stunden alt) umzusetzen.
Geboosterte Personen benötigen keinen Negativtest, die Boosterimpfung gilt ab dem Impftag.
Ausgenommen davon sind unsere Bildungsangebote (Eltern-Kind-Gruppen, PEKiP®), dort gilt weiterhin 2G (Geimpft, Genesen) bzw. mit Attest auch ein Negativtestergebnis.
Bitte halten Sie für Kontrollen stets Ihren Impfstatus, Personalausweis ggf. Negativtest bereit.

Falls dieses Angebot aufgrund von Corona als Zoom-Veranstaltung stattfinden muss, gelten folgende Bedingungen:
Werdende Eltern haben die Möglichkeit (gegen eine Kaution) einen Puppen-Tragling bei der EFB auszuleihen. So kann das Aus- und Anziehen, Hochnehmen, Lagern, usw. geübt werden. Bitte den Bedarf bei Online-Anmeldung im Feld Bemerkungen angeben oder beim telefonischen Gespräch mit unserer Kollegin in der Anmeldung mitteilen.

Kurs teilen: