Logo

 

Über uns

Das ist uns wichtig

Leitlinien für ressourcenschonende FB-Arbeit

Die Schonung von Ressourcen zur Bewahrung der Schöpfung verstehen wir als christlichen Auftrag.

In unserer Kursarbeit befähigen wir Menschen zu schonendem Umgang mit Ressourcen und sensibilisieren sie insbesondere für den sparsamen Umgang mit Lebensmitteln und Energie.  Dabei legen wir Wert auf energiesparendes Verhalten und das Vermeiden überflüssiger Einkäufe (1/3 der LM weltweit landen im Müll). Unseren Kursleiter_innen legen wir die Verwendung von saisonalen und regionalen Produkten (soweit es das Thema erlaubt) nah und ermutigen zum Einsatz handelsüblicher fair gehandelter, saisonaler, regionaler und biologisch angebauter Produkte.

Das Kursangebot umfasst auch Kurse, die sich speziell der Verwendung dieser Lebensmittel widmen. Hier werden Kenntnisse in der Verarbeitung saisonaler und regionaler Lebensmittel und Kompetenzen in der Haushaltsführung allgemein vermittelt.

In der Gästebewirtung verwenden wir fair gehandelten Kaffee und bevorzugen den Einkauf regionaler, saisonaler und biologisch angebauter Lebensmittel.

Ihre Ansprechpartnerin

Betina Seibold Betina Seibold

Betina Seibold
Leiterin Familien-Bildungsstätte Wiesbaden

Betina SeiboldTelefon 0611 52 40 15

Spendenprojekte